Academics & Trainings

„Academic Partnership & Training“ beschreibt die Zusammenarbeit zwischen Universitäten und Fachhochschulen mit ECR Austria, sowie das ECR-Weiterbildungsangebot speziell für die österreichische FMCG-Branche.

Training

Die österreichische FMCG-Branche soll durch fundiertes Wissen rund um ECR-Themen bei künftigen Herausforderungen unterstützt werden. Hierfür bietet ECR Austria verschiedene Weiterbildungsseminare an. Hier bekommen Sie einen Überblick über die Kurse und Kurstermine für 2020.

Außerdem gibt es seit 2016 ein digitales Nachschlagewerk (www.ecr.digital), worin sämtliche Supply und Demand Side Prozesse, die in der FMCG-Branche Anwendung finden, erläutert sind.

Academic Partnership

Die ECR Austria Academic Partnership wurde ins Leben gerufen, um die Zusammenarbeit zwischen Universitäten, Fachhochschulen und ECR Austria zu fördern. Einerseits unterstützt ECR Austria die Hochschulen beispielsweise durch die Bereitstellung von Informationsmaterial, die Hilfestellung bei Projekten, Studien und wissenschaftlichen Arbeiten sowie bei der Vermittlung von Gastvorträgen aus der Praxis.

Andererseits tragen die Hochschulen dazu bei, dass den Studierenden im Zuge ihrer Ausbildung relevante ECR-Themen nähergebracht werden und sie somit im späteren Berufseinstieg das von den Unternehmen geforderte ECR-Grundlagenwissen mitbringen.

Mit dem ECR Academic Student Award vergibt die Initiative Preise für wissenschaftliche Arbeiten, die sich mit ECR-relevanten Themen beschäftigen.

Weiterbildungsangebote

Academic Partnership