ECR – Efficient Consumer Response

ECR ist die Zusammenarbeit aller an der Wertschöpfungskette beteiligten Unternehmen mit dem Ziel, die Wünsche der Konsumenten besser, schneller und kostengünstiger zu erfüllen.

Diese neutrale Plattform der FMCG-Branche ermöglicht einen kooperativen Austausch zwischen Handel, Industrie und Dienstleistungs-Unternehmen.

Aktuell zählt ECR Austria 110 Mitglieds-Unternehmen, die sich aktiv in Arbeitsgruppen zu relevanten Branchen-Themen einbringen, und Handlungsempfehlungen gemeinsam erarbeiten. Seit der Gründung im Jahr 1996 hat sich ECR Austria zu einer der erfolgreichsten nationalen ECR-Initiativen Europas entwickelt.

 

Gemeinsam an effizienten und nachhaltigen Lösungen für den Konsumenten von heute und morgen arbeiten.

Die vertrauensorientierte Partnerschaft zwischen Wal-Mart und Procter & Gamble wird als Beginn des ECR-Konzepts angesehen. Die Zusammenarbeit dieser beiden Unternehmen begann im Jahr 1987 und hat sich bis dato zu einer grenzenlosen Organisation entwickelt, in der sowohl interne (abteilungsspezifische) als auch externe (unternehmensspezifische) Grenzen abgebaut wurden.

ECR Austria richtet sich an offene und zukunftsinteressierte Verantwortungsträger von heute und morgen, denen die Attraktivität und der nachhaltige Erfolg der gesamten FMCG-Branche ein Anliegen ist.