Publikationen

Ziel der Arbeitsgruppen ist es, gemeinsam Lösungen für spezifische Problemstellungen zu finden, die für alle Beteiligten eine Optimierung darstellen und außerhalb des Wettbewerbsgedanken stehen. Solche Problemstellungen können sich beispielsweise auf technische Innovationen, gesetzliche Rahmenbedingungen oder gesellschaftliche Entwicklungen beziehen. Am Ende einer Arbeitsgruppe werden die Ergebnisse als Abschlussbericht publiziert und für alle Mitgliedsunternehmen zugänglich gemacht.

Die Teilnehmer der Arbeitsgruppen setzen sich Branchen übergreifend aus den Mitarbeitern der ECR Austria Mitglieder zusammen, aus Vertretern des Handels, der Hersteller, Logistik- und Elektronik Dienstleistern, Marktforschung und Konsulenten. Durch diese Mischung aus Experten, die verschiedene Interessen vertreten können, gelingt es, die Inhalte konstruktiv zu diskutieren und gemeinsam effiziente Lösungen zu erarbeiten.

Seit der Gründung von ECR Austria im Jahre 1996 werden die in einer Arbeitsgruppe erarbeiteten Lösungen in Form von Abschlussberichten publiziert.

Sie sind an weiteren ECR Austria Publikationen interessiert?

Alle Abschlussberichte der ECR Austria Arbeitsgruppen, die seit der Gründung 1996 veröffentlicht wurden, sind in ausführlich beschriebener Form unter http://www.ecr.digital/book/ecr-empfehlungen/ verfügbar.

Publikationen

Consumer & shopper journey

Icon: arrow-right 6. Juni 2014 | Isabella Rath