Arbeitsgruppe
Circular Packaging Design Guideline

Die Recyclingfähigkeit der Verpackung – das Circular Packaging Design – ist die Grundlage für eine Erreichung der vorgegebenen Recyclingquoten, die aus dem Kreislaufwirtschaftspaket der EU in 2020 in nationale Gesetze und Verordnungen umgewandelt werden muss.

Untersuchungen zeigen, dass nur ein Bruchteil der Verpackungen in der Konsumgüterbranche heute tatsächlich recyclingfähig ist. Daher ist es das erklärte Ziel dieser Arbeitsgruppe, bestehende Guidelines von Handel, Industrie und Wissenschaft zu screenen, analysieren und daraus gemeinsam einen breit akzeptierten Standard für die gesamte FMCG-Branche abzuleiten.

Interessiert daran teilzunehmen?

Anmeldung zur Arbeitsgruppe

Die Arbeitsgruppe “Circular Packaging Design Guideline” richtet sich an Verantwortungsträger aus den Bereichen Packstoff-Entwicklung & Innovations-Management, Sortiments-Management, Marketing sowie Logistik und Operations.

Bei Fragen und Informationen zu diesem wichtigen Thema könnnen Sie uns gerne kontaktieren:

Protokolle und Präsentationen